"Alle Wahrheiten sind leicht zu
verstehen, sobald sie entdeckt sind;
es geht darum, sie zu entdecken."                                                                                                                                                                        
(Galileo Galilei)



Prävention und Gesunderhaltung mit etascan®

"Bioenergetischer Vital-Check"


Alles was existiert, also auch unser Körper, ist Schwingungsenergie. Das ist eine Erkenntnis der modernen Quantenphysik.

Alle Zellen, Gewebeschichten und Organe schwingen mit einer spezifischen Frequenz, die sich unter Belastungen verändern und mit modernster Technik gemessen werden können.

etascan® erfasst über einen Sensorkopfhörer den gesamten feinstofflichen Körper, vergleicht die Messungen mit dem Optimum und stellt Abweichungen bildhaft dar. So werden energetische Schwachpunkte und Disharmonien sichtbar.

etascan® gibt Informationen darüber, was den Energiekörper stärken und das Energiesystem wieder in Balance bringen kann, bevor sich Energieblockaden manifestieren. Zu erwartende Verbesserungen werden prozentual und visuell dargestellt.

etascan® ist ein bioenergetisches Erfassungs- und Informationssystem. Es unterstützt eine individuelle Gesundheitsberatung und ermöglicht eine ganzheitliche Gesundheitsförderung und Prävention.

 

Die Erfassung des feinstoffllichen Körpers erfolgt
  • schmerzfrei
  • einzigartig
  • persönlich                                                     
  • präventiv  
  • risikolos
  • präzise


 

Sie haben Fragen? Ich freue mich über Ihren Anruf!  Tel. 01 74 -  5 96 78 82



Näheres finden Sie auch unter www.ifbio.ch



Hinweise:

Etascan ist ein bioenergetisches Erfassungssystem. Es wird keine Diagnose oder Therapie durchgeführt. Das System ist kein Medizinprodukt. Während der Erfassung findet keine Berührung mit dem Körper statt und es wird kein Strom erzeugt, kein physikalischer Druck und keine chemische Reaktion erzeugt, die den Körper beeinflussen könnte. Es findet keine direkte Einwirkung auf den Organismus statt.

Ergebnisse, welche mit etascan angezeigt werden, nehmen keinen Bezug auf medizinische Behandlungen oder Diagnosen und ersetzen keine Untersuchung durch einen Arzt oder Heilpraktiker.